14.06.2019

Sießener Franziskanerin übernimmt Leitung der Nazarethschwestern in Goppeln

  • Sießener Franziskanerin übernimmt Leitung der Nazarethschwestern in Goppeln

    Sr. Brigitte Wahl

Sr. Brigitte Wahl von der Gemeinschaft der Franziskanerinnen von Sießen wird neue Generalassistentin der Nazarethschwestern vom Heiligen Franziskus. Sie leitet damit ab dem 3. Oktober 2019 das Kloster in Goppeln am Stadtrand vom Dresden, dem derzeit 31 Ordensfrauen angehören. Sie tritt in dieser Funktion die Nachfolge von Sr. Maria Daniela Mix an, die den Nazarethschwestern seit Juli 2013 als Generaloberin vorstand. In einem außerordentlichen Generalkapitel Ende März hatten die Schwestern in geheimer Abstimmung mit klarer Mehrheit Bischof Heinrich Timmerevers beauftragt, nach einer geeigneten Kandidatin aus einer anderen Ordensgemeinschaft zu suchen.

(KPI)