19.02.2021

Orden.de auf Instagram: Schwestern und Patres über Corona

Aufgrund der Corona-Pandemie waren in den vergangenen Monaten die Themen Verzicht und Einschränkung immer wieder sehr präsent. So ist es kein Wunder, dass sie auch in unseren Kolumnen immer wieder  zur Sprache gekommen sind. Häufig schildern die Autorinnen und Autoren ihre Gedanken zu dem Verzicht, der mit der Pandemie einhergeht und der Ungewissheit, die viele Bereiche unseres Alltags bestimmt. Viele der Kolumnen haben nach Wegen neue Zuversicht und Kraft zu schöpfen gesucht, um aus dieser Zeit der Krise gestärkt hervorgehen zu können. Der Instagram-Account von orden.de wird in den kommenden Wochen der Fastenzeit einige dieser Gedanken noch einmal hervorheben. Auf beeindruckende Weise zeigen die Zitate wie die Ordensleute um einen guten spirituellen Umgang mit der Pandemie ringen und geistliche Wegweisung bieten.