21.11.2016

Neue Generaloberin der Franziskanerinnen von Reute

Schwester Maria Hanna folgt Sr. Erika

  • Bild: Franziskanerinnen von Reute

REUTE Schwester Maria Hanna Löhlein ist neue Generaloberin der Franziskanerinnen von Reute.

36 Kapitularinnen - Delegierte der Schwesterngemeinschaft - wählten am Montag, 21. November 2016 in einem außerordentlichen Wahlkapitel Schwester Maria Hanna Löhlein (50) für die nächsten vier Jahre zur Generaloberin.

Sie folgt in diesem Amt auf Sr. Erika M. Eisenbarth, die ihr Amt aus gesundheitlichen Gründen am 19. November niedergelegt hatte.

In den Generalrat wurde neu gewählt die ehemalige Generalsekretärin der DOK,  Sr. Walburga M. Scheibel, die das Amt der Generalvikarin übernommen hat.