18.07.2019

Neuer Provinzial der Missionare vom Kostbaren Blut

Am 25.06.2019 ist P. Ferdinand Zech CPPS für eine Amtszeit von vier Jahren zum neuen Provinzial der Deutschen Provinz der Missionare vom Kostbaren Blut gewählt worden. P. Zech war bereits von 1999 bis 2007 für zwei Amtszeiten Provinzial seiner Gemeinschaft und in den vergangenen Jahren Ökonom und Vizeprovinzial. Er folgt auf P. Andreas Hasenburger CPPS.