20.12.2019

Sr. Cosima Kiesner CJ ist neue Provinzoberin der Congregatio Jesu

Sr. Cosima Kiesner CJ übernimmt zu Jahreswechsel 2019/2020 die Leitung der Mitteleuropäischen Provinz der Congregatio Jesu für eine Amtszeit von sechs Jahren. Sie folgt auf Sr. Sabine Adam, deren Amtszeit zum Jahresende zu Ende geht. Sr. Cosima arbeitete bereits als Referentin für Berufe der Kirche im Erzbistum München-Freising, im Zentrum „Maria Ward“ und als Leiterin der diözesanen Mädchengemeinschaft „Neuer Weg“ in Pfronten.