Ordensgemeinschaften in Deutschland

Stellenausschreibungen der DOK


In der Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit der DOK in Bonn bieten wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer

Studentischen Hilfskraft (m/w/d)

mit einem Stellenumfang von 9 - 13 Stunden wöchentlich an.

Aufgabenfeld:

  • Zuarbeit für den Leiter Stabsstelle Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit / Pressesprecher (Sekretariatsaufgaben, Dokumentenablage, Veranstaltungsorganisation)
  • Pflege der Internetseiten der DOK (u.a. www.orden.de) mittels Redaktionssystem sowie Betreuung der Social-Media-Kanäle der DOK
  • Verfassen von medialen Beiträgen und Mitarbeit beim Erstellen von Publikationen

Wir erwarten:

  • Interesse an Öffentlichkeits- und journalistischer Arbeit sowie Selbständigkeit und
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Fähigkeit zum sicheren Erstellen von Texten und differenzierten Umgang mit Sprache
  • sicherer Umgang mit Office-Programmen, insbesondere Word und Grundkenntnisse in Excel, Grundkenntnisse in der Bildbearbeitung, flexibler Umgang mit dem Internet und Social-Media-Plattformen
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Identifikation mit den Aufgaben, Zielen und Werten der Deutschen Ordensobernkonferenz als katholischer Einrichtung

Wünschenswert:

  • gute Kenntnisse in zumindest einer Fremdsprache
  • Kenntnisse des Layout-Programms InDesign und des Bildbearbeitungsprogramms Photoshop
  • Praxiserfahrung im Umgang mit Redaktionssystemen (z.B. TYPO3, WordPress)

Wir bieten Ihnen eine interessante und vielseitige Aufgabe in einem engagierten Team an der Schnittstelle von Staat und Kirche. Die Vergütung nach der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO) schließt eine zusätzliche Altersversorgung ein.

Wenn Sie diese Aufgabe anspricht, freuen wir uns über Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen und Nachweisen Ihrer Qualifikation bis zum 14. Januar 2022  an:

DOK Deutsche Ordensobernkonferenz e. V., Fr. Riana Wolber, Wittelsbacherring 9, 53115 Bonn

Telefon: 0228 / 68449-13, E-Mail: wolber(at)orden.de, Web: https://www.orden.de