Konferenz Evangelischer Kommunitäten (KevK)

kevk

In der Konferenz evangelischer Kommunitäten haben sich die ordensmäßig strukturierten Gemeinschaften im deutschsprachigen Raum zusammengeschlossen, d.h. solche Lebensgemeinschaften, deren Mitglieder als ehelose Schwestern und/oder Brüder leben.

Evangelische Kommunitäten sind geistliche Zentren, die gottsuchende Menschen mit einem vielfältigen Angebot gemeinschaftlicher Spiritualität, liturgischer Alltagsrhythmen, regelmäßiger Gottesdienste und Tagzeitgebete willkommen heißen. Sie öffnen ihre Lebensräume für Gäste und Mitlebende, bieten Seminare, Tagungen und Exerzitien an oder Zeit zur persönlichen Stille, Heilungsdienst und Seelsorge. Angeboten werden auch Kloster auf Zeit, ein Freiwilliges Soziales Jahr oder Bau- und Workcamps. 

Hier gelangen Sie zum Internetauftritt der KevK.