Vorstand der AGPR

Die Arbeitsgemeinschaft Public Relations wird von vier Koordinatoren geleitet. Derzeit sind dies:

natanael ganter

Br. Natanael Ganter OFM

Br. Natanael Ganter OFM absolvierte nach seiner Fachhochschulreife eine Ausbildung zum Werbekaufmann. Später studierte er in Pforzheim Marketing und Kommunikation und arbeitete anschließend in verschiedenen Agenturen. Die berufliche Karriere lief gut: Eine schicke Wohnung, ein sportliches Auto und sogar ein eigenes Tonstudio. Er war mittlerweile Anfang 30 und Anzeigenleiter einer Marketingagentur in Heilbronn, als er begann, sich intensiv Gedanken über den Sinn seines Lebens zu machen. 2007 verschenkte er alles, was er besaß, trat den Franziskanern bei und nahm den Ordensnamen „Natanael“ an.

Br. Natanael lebt im Franziskanerkloster St. Anna in München. Er ist Pressereferent der Franziskaner in Deutschland und verantwortlich für die Öffentlichkeitsarbeit und den Internetauftritt. Auch arbeitet er als Redakteur der Ordenszeitschrift "Franziskaner".

Br. Natanael Ganter OFM
Sankt-Anna-Straße 19
80538 München

P. Christof Wolf SJ

P. Christof Wolf SJ – Geschäftsführer und Gründer von Loyola Productions Munich und DOK TV & Media, zwei Filmproduktionsgesellschaften, die sich auf die Produktion von Dokumentarfilmen, Dokumentationen, Werbe und Lehrfilmen spezialisiert haben. Er ist Absolvent der New York Film Akademie und hat viele Kurzfilme produziert, unter anderem über Zen-Meister Bernie Glassman „Anweisungen für den Koch. Rezepte für ein gelungenes Leben“. Er ist Regisseur und Produzent des mehrfach preisgekrönten Dokumentarfilmes „Im Angesicht der Dunkelheit. Eine spirituelle Begegnung mit Auschwitz.“ (Bester Dokumentarfilm, Redemptive Storyteller Award, Silver TELLY Awards). Er ist ein Spezialist für animierten Dokumentarfilm, realisierte unter anderem Szenen für die ZDF/ARTE Produktion „Churchills größtes Spiel“.

Er unterrichtet an der Hochschule für Philosophie München im Fach „Kunst, Kultur und Religion". Außerdem ist er Seelsorger der englisch-sprachigen Gemeinde St. John Berchmans München, Geistlicher Beirat der Gesellschaft Katholischer Publizisten Deutschlands (GKP) und Geistlicher Berater des Bund Katholischer Unternehmer (BKU) München. Er gibt Film-Exerzitien in den USA, Großbritannien, Deutschland und der Schweiz und ist der Begründer von TIFF (The Iñigo Film Festival), einem Kurzfilmfestival für spirituelle Filme junger Filmemacher am Weltjugendtag.

P. Christof Wolf SJ
Kaulbacher Straße 22a
80539 München

Verena Bauwens

Verena Bauwens arbeitet seit Sommer 1999 für die Generalleitung der Armen-Schwestern vom hl. Franziskus in Aachen. Ihre fundierten Kenntnisse der journalistischen Arbeit sowie der Public Relations setzt sie in ihrer Aufgabe als Referentin für Öffentlichkeitsarbeit gekonnt um. Eine Affinität zu Social Media und den Prozessen des IT-Bereichs, aber auch Networking und Pflege zu Kontakten der Medienvertreter sind dabei für sie unerlässlich. Seit 2017 ist sie außerdem als Projektmanager federführend verantwortlich für die Sibirienhilfe der Ordensgemeinschaft.

Verena Bauwens
Armen-Schwestern vom hl. Franziskus
Elisabethstraße 19
52062 Aachen

Sr. Anna-Barbara Regnat osf

Sr. Anna-Barbara Regnat osf gehört seit 2009 zu den Franziskanerinnen von Sießen. Sie ist verantwortlich für den Bereich Medien und Öffentlichkeitsarbeit.

Vor ihrem Klostereintritt arbeitete sie zuletzt sieben Jahre freiberuflich als Grafikerin und bringt somit fundiertes, praktisches Wissen und viel Kreativität mit ins Klosterleben.

Ihre Tätigkeit beinhaltet die Gestaltung von Flyern, Prospekten, Broschüren und einer internen Zeitung. Sie ist zuständig für die Entwicklung und Umsetzung eines einheitlichen Erscheinungsbildes von Print- und Non-Printmedien.

Weiterhin ist Sr. Anna-Barbara verantwortlich für die Gestaltung und die inhaltliche Pflege des Internetauftrittes der Franziskanerinnen von Sießen. Die Liebe zur Fotografie und zum Detail ist spürbar und sichtbar.

Für die Presse schreibt sie journalistische Texte und bearbeitet bzw. koordiniert unterschiedlichste Medienanfragen.

Sie führt auch im Rahmen ihres Zeitbudgets externe Designaufträge für Gemeinschaften und kirchliche Einrichtungen aus.

Sr. Anna-Barbara Regnat osf
Kloster Sießen 3
88348 Bad Saulgau