Ordensgemeinschaften in Deutschland
161 Treffer:
Dokument
… zwei Sozialarbeiter, die die Menschen empfangen, ihnen zuhören und ihnen weiterhelfen, besonders den Frauen. Uns fällt auf, dass viele Frauen sexuell missbraucht worden sind aber es ist ihnen verboten worden darüber zu sprechen. Einige Frauen sind körperlich und seelisch durch diese Erfahrung zerstört; wie…
Dokument
…nd verlässt seine Familie, sein Zuhause, die Gräber seiner Ahnen und seine religiöse Gemeinschaft für ein paar Euro. (Das gilt übrigens auch für die stets des „Missbrauchs“ verdächtigten Roma. Sie kommen nicht, weil es in unseren Fußgängerzonen so schön wäre, sondern weil es für viele Zuhause unerträglich ist.) Wer…
Dokument
…immer häufiger Berichte darüber, dass weite Teile der Weltbevölkerung in Bewegung geraten sind. „Flüchtlinge in Deutschland“, „Flucht und Asylmigration“, „Asyl-Missbrauch blockiert Flüchtlingsunterkünfte“, „Bischöfe halten an Kirchenasyl fest“, „Wirtschaftsflüchtlinge“ 2 und vieles mehr sind Schlagzeilen, die im…
Meldung - 22.05.2019
…Ordensgemeinschaften beraten zum Thema sexueller Missbrauch – Generalsekretärin Sr. Agnesita Dobler für weitere fünf Jahre im Amt bestätigt
Meldung - 05.03.2019
Sr. Maria Theresia Hörnemann SSpS berichtet von ihren Eindrücken als Teilnehmerin der Kinderschutzkonferenz im Vatikan vom 21. - 24. Februar 2019.
Meldung - 25.02.2019
Auf der Kinderschutzkonferenz im Vatikan kamen Ordensoberinnen erstmals gleichberechtigt zu Wort. Die nigerianische Sr. Veronica Openibo sprach als UISG Vorstandsmitglied.
Meldung - 06.02.2019
…Auf dem Rückflug von Abu Dhabi hat Papst Franziskus festgestellt, dass es Missbrauch von Ordensfrauen durch Kleriker gebe. Dazu äußert sich die DOK-Vorsitzende Sr. Dr. Katharina Kluitmann...
Meldung - 23.11.2018
Sr. Dr. Katharina Kluitmann OSF (DOK), Bischof Dr. Stephan Ackermann (Trier) und Johannes Wilhelm Rörig (UBSKM) äußern sich im Rahmen einer Fachtagung in Köln
Seiteninhalt
… Raum zu geben: Themen wie der Würde und Rolle der Frau in der Kirche, der Frage nach der Bedeutung der Sexualität, nach dem Umgang mit sexuellem Missbrauch in der Kirche, nach dem „gemeinsamen Haus“ unserer Erde, nach den Herausforderungen durch die digitale Welt, nach Migration, nach Gerechtigkeit und…